The Bodensee Players 27th Production was:

"Pastures New"
by John Peel
presented in arrangement
with www.comedyplays.co.uk.

It was presented on November 15, 17, 19, 23 and 25, 2010 in the Atrium Theatre.

Cast

Pastures New

Giles Erik Jensen
Kate Sam Kretschmer
Gertrude Steff Kretschmer
Vincent Allen Hainer
Leslie Anna Grinberg
Liz Sharon Hainer
   
Prompt Francisca Weber
Doris Sieber
Stage Manager Denise Werner-Schnurr
Producer Steff Kretschmer
Director Gabi Gerdau

 

 

Synopsis

 

files/images/generic/deutsch.gif files/images/generic/english.gif

Pastures New

by John Peel

Witwer Giles Briggs ist ein Schweinezüchter, dessen Hof langsam verfällt. Seit dem Tod seiner Frau sehnt er sich nur nach einem unkomplizierten Leben mit seinen Schweinen, seinem Dartspiel und seinem besten Freund Vincent, der seit dem Ende seiner Schulzeit auf dem Hof arbeitet.

Die Macht der Petticoats, “petticoat power”, wie Giles fürchtet, scheint jedoch für ihn alles zu ändern. Seine Tochter Kate hatte darauf bestanden, eine hochmoderne Küche anzuschaffen, mit der Giles leider überhaupt nicht zurechtkommt. Sie möchte ihn auch dazu bringen, ihr noch einen Urlaub zu finanzieren, dieses Mal mit Ziel Australien. Die schlimmste Nachricht überbringt ihm jedoch seine Schwester, die pragmatische Gertrude. Nachdem sie die Geschäftsbücher des Hofs geprüft hat, mahnt sie an, dass er dringend etwas ändern muss. Obwohl Giles die Situation lieber erst aussitzen möchte, holen Gertrude und Kate mit Lesley Expertenrat ins Haus. Das Treffen endet in einem Fiasko und Lesley bekommt als Entschädigung Vincents hausgemachte Würstchen und Räucherspeck.

Außerdem gibt es da noch die Herzensangelegenheiten. Wie in ihrem Alter üblich, hat Kate einen Freund. Eine geschiedene Frau verdreht überraschenderweise bei einer ‚Zufallsbegegnung’ im Pub auch Giles den Kopf.

Mittlerweile hat Lesley mithilfe der Supermarktchefin Liz Ryan eine lukrative Lösung zu den Finanzproblemen gefunden. Giles befürchtet noch mehr “petticoat power”. Der Sinneswandel kommt beim Treffen von Giles und Liz. Am Ende warten noch einige Überraschungen. Hat Gertrude wirklich ein Herz aus Stein? Und bekommt Kate am Ende ihre Tickets nach Australien?

Pastures New

by John Peel

Widower Giles Briggs is a pig farmer, whose farm is sliding into decline.  All he wants, since the death of his wife, is an uncomplicated life with his pigs, his game of darts and his best mate Vincent who has worked on the farm since leaving school.

But things are about to change with what Giles calls “petticoat power”.  His daughter Kate has insisted on a modern technology kitchen which Giles cannot cope with. She is also pressurising him to pay for yet another vacation, this time to Australia. But far more serious news comes from the pragmatic Gertrude (Giles sister). Having checked the farm accounts, she warns that things have to change. Although Giles first solution is to do nothing, Gertrude and Kate appoint an expert (Lesley) to come to the rescue.  The meeting ends badly and Lesley is consoled with a gift of Vincent’s sausages and home cured bacon.

While this unfolds there are matters of the heart to consider. Not unnaturally for someone of her age, Kate has a boyfriend. More surprisingly, Giles is smitten after a ‘chance’ meeting in the pub with a divorcee.

In the meantime, Lesley has found a profitable solution with the help of supermarket boss, Liz Ryan. Giles is expecting more petticoat power. But when Giles meets Liz we detect a somewhat different attitude. There are more surprises at the end. Is Gertrude’s heart really made of stone? And does Kate get those tickets to Australia?


Impressum Datenschutz
© 2018 Bodensee Players